Generalversammlung 2015

Fotos: Georges Milmeister - 26. März 2015

Die Mitglieder haben beschlossen, zwei zusätzliche Artikel in die Vereinssatzung aufzunehmen. Der Artikel 11bis regelt die Bildung eines Exekutivbüros, während der Artikel 11ter es ermöglicht, Arbeitsgruppen auch mit Nichtmitgliedern zu besetzen.

Rosch Ecker stellte dem Publikum das Heft 13 vor. Anschließend hielt die Historikerin Germaine Goetzinger einen sehenswert illustrierten Vortrag über die luxemburgischen Mädchen, darunter auch viele Kopstalerinnen, die früher in Brüssel oder in Frankreich in großbürgerlichen Häusern im Dienst standen.


© Koplescht - fréier an hott, 2018